Wo nur wo sind deine Wurzeln?!

2013 in der EU eine neue Holzhandelsverodnung in Kraft getreten. Sie verbietet den Import und den Handel mit illegal eingeschlagenem Holz und daraus hergestellten Produkten.

Stichproben von Holzprodukten haben jedoch ergeben:

  • Das, was draufsteht, ist nicht immer drin. Ein Mann ließ z.B. neue Holzfenster aus einem besonders feuchtigkeitsresistenten Holz einbauen, die allerdings nach ein paar Jahren anfingen zu verrotten. Die Analyse ergab: Es handelte sich bei dem Holz nicht um das, was draufstand, sondern um ein sehr feuchtigkeitsanfälliges Holz.

 

  • Manchmal ist viel mehr drin als draufsteht. In vielen Papierprodukten wie z.B. vielen Kinderbüchern stecken MTH-Fasern (mixed tropical hardwood). Diese Mischung verschiedener, zum Teil unbekannter und unidentifizierbarer Gattungen und Arten (MTH), gibt einen Hinweis, dass es sich wahrscheinlich um Hölzer aus tropischen Naturwäldern handelt.
KATEGORIEN
 
Letzte Beiträge
SUCHE
SCHLAGWÖRTER